BRAVOBENE BLOG

Kinderbetreuung in der Schweiz

03.03.2018

Liebe Eltern, Ihr seid nicht alleine!

 

Das Bundesamt für Statistik eröffnete im Jahr 2014 einen Bericht, in welchem aufgezeigt wird, wie viele Familien in der Schweiz Kinderbetreuung suchen.

 

"Durch den demografischen Wandel und die Veränderungen der Arbeitsmarktstruktur hat sich die Nachfrage nach familienergänzender Kinderbetreuung erhöht. Der Anstieg der Scheidungen und der Einelternfamilien sowie die zunehmende Arbeitsmarktbeteiligung der Frauen sind Beispiele für diese Veränderungen."

 

Was heisst das?

Mehr als 70% aller Kinder zwischen 0-3 Jahre und mehr als 50% aller Kinder zwischen 4-12 Jahre haben mindestens eine Betreuungsart (Kinderkrippe, Nanny, Babysitter etc.)

 

 

Was kostet das?

Ein Drittel des Haushaltseinkommens für die Kita…

 

Durchschnittlich müssen Eltern in der Schweiz etwa ein Drittel ihres Einkommens für einen Platz in der Kita ausgeben. Zu diesem Schluss kam bereits 2013 eine Studie der Universität St. Gallen. Damit zahlen Eltern für die Kinderbetreuung in der Schweiz doppelt so viel des Haushaltseinkommens wie Eltern in den 24 europäischen Vergleichsländern der Studie. Der Grund liegt nicht in höheren Betriebskosten. Ein Kostenvergleich, den der Bundesrat erstellen liess, ergab, dass die Betriebskosten in etwa gleich hoch wie in Deutschland, Frankreich und Österreich sind. Doch der Staat bittet Schweizer Eltern schlichtweg mehr zur Kasse. Der Maximaltarif in der Schweiz entspreche meist etwa den Vollkosten, während in den Nachbarländern die Maximaltarife massiv unter den Vollkosten lägen, heisst es im Bericht des Bundesrats.

 

Was macht bravobene dagegen?

An der allgemeinen Situation können wir leider nicht viel ändern. Wir sind jedoch bemüht darum, euch Eltern das Leben so weit wie möglich zu vereinfachen, und keine versteckte Vermittlungsgebühren dafür abzuzweigen. Deshalb möchten wir euch zum einen die Suche nach Kinderbetreuung zentral an einem Ort und gleichzeitig die Kontaktaufnahme mit den verschiedenen Betreuungsmöglichkeiten gratis anbieten. Somit hoffen wir, euch ein kleinwenig entgegenzukommen.

 

Gruss, dein bravobene Team

 

 

Please reload

Werbung

Das Aktuellste über unsere Seite findest du in unserem Blog. Wir sind stets bemüht Interessantes rund ums Thema Kind zu posten. Hast Du selbst eine Idee für einen spannenden Artikel? Dann schreibe uns auf welcome@bravobene.com. 

26.03.2018

Schon gewusst? Der Begriff KiTa ist ein Sammelbegriff für Krippen, Tageskindergärten, Horte, Kinderhäuser, Tagesstätten und so weiter. Was die einzelnen Betreuungsangebote voneinander unterscheidet erfährst Du hier in unserem Blog.

Please reload

  • Facebook - Weiß, Kreis,

© bravobene GmbH, Zürich