NaturKita

NaturKita

Adresse:

Im Stieg 19

Ortschaft:

8134 Adliswil

Telefon:

078 846 64 51

Alter:

0J3M - 5J

ERLEBNIS-PÄDAGOGIK
Unsere Kita befindet sich im Stieg in der Nähe des Adliswiler Naturschutz-Gebietes. Wir bestehen aus zwei Kindergruppen: eine für Kinder ab 3 Monaten bis 2 Jahren und eine für Kinder ab 2 Jahren bis Kindergartenübertritt. 

Die Waldgruppe
Täglich verbringen wir bei fast jedem Wetter fünf Stunden in Wald und auf der Wiese (im Winter vier). Der Tag wird durch wiederkehrende Abläufe strukturiert, was den Kindern Halt und Sicherheit gibt. Der Weg vom Morgentreffpunkt zu unserem Waldplatz führt uns an Wiesen und einem Bächlein vorbei. Wir beobachten, wie sich die Natur um uns herum dauernd verändert. Auf dem Weg begegnen wir ganz unterschiedlichen Pflanzen und Tieren.

Zum Beispiel beobachten wir Schmetterlinge, Heuschrecken, Eidechsen, Regenwürmer, Schnecken, eine Maus oder einen Molch, hören den Grillen und Vögeln zu oder suchen Spuren im Schnee.

Bei unserem Waldsofa angekommen, richten wir uns gemütlich ein. Nach dem z'Nüni-Essen suchen sich die Kinder beispielsweise folgende Aktivitäten aus:

  • Auf einer Waldschaukel wippen

  • Auf liegenden Baumstämmen klettern und rutschen

  • Frischen Lehm zu Figuren oder Baumschmuck kneten

  • Mit Werkzeugen sägen und feilen

  • In der Hängematte schaukeln und entspannen

  • Mit Waldmaterial kreative Bilder legen

  • Seile knüpfen und an kleinere Seilkonstruktionen klettern

  • Pflanzen und Tiere beobachten

 

Bei diesen Aktivitäten wird die Grob- und die Feinmotorik geschult, die Selbständigkeit gefördert sowie die Hilfs-bereitschaft untereinander entwickelt. Jedes Kind wird in seiner eigenen Persönlichkeit gestärkt.  Die Gruppe entwickelt einen starken Zusammenhalt. Zudem lernen die Kinder , der Natur und den Mit-menschen mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen. Der Wald bietet viel Raum für die Kinder, um sich auszutoben oder zurückzuziehen. Wir entdecken den Wald mit allen Sinnen und schulen dabei die Achtsamkeit. Die Stille und Weite des Waldes wirken auf die ganze Gruppe ausgleichend. 
Da wir bei jedem Wetter in den Wald gehen, lernen die Kinder mit dem Wetter umzugehen und entwickeln jeweils neue Spiele. Mit den richtigen Kleidern ausgerüstet, nehmen wir das unterschiedliche Wetter als bereichernde Abwechslung wahr. Zudem lernen die Kinder den Lauf der Jahreszeiten in allen Details kennen.

Die Säuglingsgruppe
Die Säuglingsgruppe besucht täglich die Kinder der Waldgruppe. Wir verbringen bis zu 3 Stunden in der Natur. Die Kinder, welche schon laufen können und bald in die Waldgruppe übertreten, gehen zum Waldplatz spielen. Die Kleinsten spazieren im Kinder-wagen gemütlich vorbei. Auf dem Rückweg nehmen wir die Kinder unter 2 Jahren und das über offenem Feuer gekochte Mittagessen mit in die Kita.
Die Kinder gewöhnen sich an das Waldkonzept ganz natürlich, so dass mit Erreichen des 2. Lebensjahres der Übertritt in die Waldgruppe sanft und aus natürlichem Impuls stattfindet.

Kindergarten

Kinderkrippe

Kinderhort

Mittagstisch

Säuglingsplatz

Zweisprachig

Geschwisterrabatt

Subventioniert

Für diese Kita gibt es leider noch keine Bewertung.

Kennst Du diese Kita?

Sind gewisse Angaben hier auf bravobene nicht korrekt oder unvollständig?

 

Melde dich doch bei uns auf welcome@bravobene.com und wir kümmern uns darum.

Werbung

  • Facebook - Weiß, Kreis,

© bravobene GmbH, Zürich